Transfers

Buchen Sie hier Ihren Transfer zwischen Flughafen / Hafen und Ihrem Hotel oder Apartment.

Transfers für Behinderte
Transfers für Behinderte
Transfers mit Shuttle-Bus
Transfers mit Shuttle-Bus
Transfers mit Bus
Transfers mit Bus
Transfers mit Taxi
Transfers mit Taxi
Transfers mit Limousine
Transfers mit Limousine
Transfers mit Minibus
Transfers mit Minibus

Alle Transfers auch one-way

Transfer buchen

Natürlich sind wir versichert !

# 96127005669

Mapfre ist die Nr. 1 Versicherungen in unseren wichtigsten Zielen in Spanien und Lateinamerika.

Steigern Sie Ihren Website-Traffic mit Attracta.com
Apartments Las Marinas, Puerto del Carmen, Lanzarote

Apartments Las Marinas

Puerto del Carmen, Lanzarote

Hotel Mª Dolores Perera, Puerto del Carmen, Lanzarote

Hotel Mª Dolores Perera

Puerto del Carmen, Lanzarote

Hotel Gran Melia Salinas, Costa Teguise, Lanzarote

Hotel Gran Melia Salinas

Costa Teguise, Lanzarote

Hotel Riu Club Paraiso Lanzarote, Playa de los Pocillos, Lanzarote

Hotel Riu Club Paraiso Lanzarote

Playa de los Pocillos, Lanzarote

Apartments Riviera Park, Puerto del Carmen, Lanzarote

Apartments Riviera Park

Puerto del Carmen, Lanzarote

Villas Hyde Park Lane, Playa de los Pocillos, Lanzarote

Villas Hyde Park Lane

Playa de los Pocillos, Lanzarote

Ihr Hotel / Apartment in Lanzarote


Allgemeines

Die Vulkaninsel Lanzarote ist sie nördlichste Kanareninsel. 1993 wurde die gesamte Insel zum Unesco-Biosphärenreservat erklärt. Der Flughafen befindet sich in der Nähe der Hauptstadt Arecife. Lanzarote hat 139.506 Einwohner. Die Landessprache ist Spanisch. Bekannt ist Lanzarote durch seine karge Mondlandschaft, die Werke und Bauten des Künstlers Cesar Manrique sowie die Feuerberge im Nationalpark Timanfaya. Cesar Manrique hatte einen grossen Einfluss auf die Gestaltung der Insel. Die Häuser der Insel sollten einheitlich nicht höher als drei Stockwerke hoch und weiss gestrichen sein, mit grünen Türen und Fensterumrandungen in landwirtschaftlichen Gegenden sowie blau am Meer. In den letzten Jahren werden diese Gesetze aber nicht mehr überall eingehalten.

Geschichte auf Lanzarote

Man vermutet, dass Lanzarote und Fuerteventura einst eine Insel war. Die Phönizier sollen bereits 1100 v. Chr. die Insel besiedelt haben. Der Franzose Jean de Béthencourt eroberte Anfang des 15. Jahrhunderts Lanzarote und Ende des selben Jahrhunderts übernahmen die Spanier die Macht. 1824 ereignete sich der letzte große Vulkanausbruch, welcher mehrere Dörfer unter sich begrub. Spanien gehört seit 1986 zur EU. Die Kanaren haben aber einen Sonderstatus als Freihandelszone.

Klima auf Lanzarote

Das ganze Jahr herrscht Badewetter bei durchschnittlichen Temperaturen zwischen 17 und 25 Grad. Nur wenn die Winde aus der Sahara wehen steigt die Temperatur extrem an. Auf Lanzarote regnet es noch weniger als auf allen anderen Kanarischen Inseln.

Wirtschaft auf Lanzarote

Der Tourismus ist die größte Einnahmequelle der Insel. Auf der Insel gibt es kaum Industrie und auch die Landwirtschaft spielt keine wichtige Rolle. Es wird Wein angebaut und lokal vertrieben. Angebaut werden außerdem Zwiebeln, Tomaten, Süßkartoffeln, Linsen, Erbsen und Melonen.

Tourismus auf Lanzarote

Lanzarote ist die richtige Destination für Kultursuchende, Strandliebhaber sowie für Urlauber die Partys lieben. Primär in Puerto del Carmen findet das Nachtleben statt. Nahe Playa Blancas finden sich die berühmten Papagayo-Strände und die Costa Teguise ist eine Alternative für Familien und auch Golfliebhaber. Sehenswürdigkeiten gibt es viele, wie zB. die Werke und Bauten des Künstlers Cesar Manrique, Weinanbaugebiete, der Nationalpark Timanfaya und der Krater El Golfo.