Transfers

Buchen Sie hier Ihren Transfer zwischen Flughafen / Hafen und Ihrem Hotel oder Apartment.

Transfers für Behinderte
Transfers für Behinderte
Transfers mit Shuttle-Bus
Transfers mit Shuttle-Bus
Transfers mit Bus
Transfers mit Bus
Transfers mit Taxi
Transfers mit Taxi
Transfers mit Limousine
Transfers mit Limousine
Transfers mit Minibus
Transfers mit Minibus

Alle Transfers auch one-way

Transfer buchen

Natürlich sind wir versichert !

# 96127005669

Mapfre ist die Nr. 1 Versicherungen in unseren wichtigsten Zielen in Spanien und Lateinamerika.

Steigern Sie Ihren Website-Traffic mit Attracta.com
Hotel Patagonia Villa Lodge, Ushuaia, Ushuaia - Patagonien

Hotel Patagonia Villa Lodge

Ushuaia, Ushuaia - Patagonien

Hotel Campanilla, Ushuaia, Ushuaia - Patagonien

Hotel Campanilla

Ushuaia, Ushuaia - Patagonien

Hotel Albatros, Ushuaia, Ushuaia - Patagonien

Hotel Albatros

Ushuaia, Ushuaia - Patagonien

Hotel Las Rocios, Ushuaia, Ushuaia - Patagonien

Hotel Las Rocios

Ushuaia, Ushuaia - Patagonien

Hotel Los Naranjos, Ushuaia, Ushuaia - Patagonien

Hotel Los Naranjos

Ushuaia, Ushuaia - Patagonien

Hotel Chalp, Ushuaia, Ushuaia - Patagonien

Hotel Chalp

Ushuaia, Ushuaia - Patagonien

Hotel Del Glaciar, Ushuaia, Ushuaia - Patagonien

Hotel Del Glaciar

Ushuaia, Ushuaia - Patagonien

Hotel Lennox, Ushuaia, Ushuaia - Patagonien

Hotel Lennox

Ushuaia, Ushuaia - Patagonien

Hotel Costa Ushuaia, Ushuaia, Ushuaia - Patagonien

Hotel Costa Ushuaia

Ushuaia, Ushuaia - Patagonien

Hotel Finisterris Lodge, Ushuaia, Ushuaia - Patagonien

Hotel Finisterris Lodge

Ushuaia, Ushuaia - Patagonien

Hotel Ailen, Ushuaia, Ushuaia - Patagonien

Hotel Ailen

Ushuaia, Ushuaia - Patagonien

Ushuaia Ausflüge


Tierra del Fuego National Park

Tierra del Fuego National Park

Nehmen Sie aus der Stadt verlassen die National Road 3 west, werde durch den Rio del Pipo-Tal bis zum Eingang des Parks erreichen. Nehmen Sie sich einen Abstecher Links in Richtung Bahia Ensenada, wo man wunderschöne Beagle-Kanal und die Isla Redonda sehen kann. Runde Lengas, Ñires und Kirschbäume, einen dichten Wald bis zum Betreten des Lake Roca, weiter mit dem Bus geht machen der Brücke Rio Lapataia und dann eingeben einer Zone, wo man verschiedene Arten von kurze Spaziergänge. Erreichen Sie dann, nach dem letzten Trail, Lapataia Bucht, ergibt sich ein Dign, Ende der nationalen Straße 3. Geben Sie bis zu diesem Punkt an den Ufern der Bucht durch eine Reihe von Gateways. Für diejenigen, die gewählt haben, nehmen die Tren del Fin del Mundo-Fahrt, auf der Exkursion zum Bahnhof, 2 km vor dem Parkeingang ist, gehen Sie in eine 1 h-Reise durch die Altstadt, die die letzte Zug für die Protokollierung. Am Ende der Exkursion wird jemand in der letzte Halt warten, die in den Nationalpark mit dem Bus weiter ist.





Beagle National Park, Private Service.

Beagle National Park, Private Service.

Aus den Hafen von Ushuaia an Bord Ihrer Katamaran für eine Reise zu bewundern, die atemberaubende Landschaften und Naturwunder, die die Stadt umgeben. Wie Sie aus Ushuaia Hafen Kreuzfahrt, genießen Sie großartigen Panoramablick dieses südlichste Stadt und seiner dramatischen Einstellung, mit gezackten Berggipfel als Kulisse. Ihre kommentierte Reise bringt Sie in die Wasserstraßen des Beagle-Kanals vorbei an der "Isla de Los Pajaros" wo viele Vogelarten, darunter eine große Kolonie von Kormoranen versammeln. Weiter entlang werden Sie um "Isla de Los Lobos" Kreuzfahrt. Dieser Felsvorsprung ist Heimat für eine Vielzahl von Robben und Seelöwen. Der Katamaran, mit sowohl in geschlossenen Räumen als auch in offenen Decks, gelingt, ganz in der Nähe, mit großen Fotogelegenheiten. Auf der Rückfahrt zurück nach Ushuaia werden Sie vorbei an der "Les Eclaireures End-of-the-World-Leuchtturm" Kreuzfahrt.







Hidden Lake & Fagnano, Private Service.

Hidden Lake & Fagnano, Private Service.

Ihr Ausflug beginnt am Morgen Fahrt nordöstlich von Ushuaia entlang nationale Route Nr. 3. Übergang über das Gebirge entdecken Sie Torfmoore, kleinen Gletscher, Skizentren, Wasserfälle und trockene Bäume durch Biber zerstört. Von Hambre Ranch begleiten Sie den Bergweg zu einem Panorama Aussichtspunkt. Sie werden bis zum Erreichen der berühmten Garibaldi-Pass aufsteigen. Von hier, der höchste Punkt in der Provinz (430 m über dem Meeresspiegel oder 1410 Meter), Sie haben außergewöhnliche Ausblicke auf Escondido und Fagnano Seen. Genießen Sie einen kurzen Stopp und Escondido See besuchen. Von hier aus werden Sie vorbei an einem Sägewerk zu sehen, den größten See in der Provinz, Lake Fagnano fortfahren. Ein Mittagessen-Stop erfolgt bei der Rückkehr nach Ushuaia.



Hidden Lake, Private Service.

Hidden Lake, Private Service.

Besichtigung nur mit Ihrer Familie und Freunden, wählen Sie die Startzeit der Tour, die nehmen Sie den Charme der Stadt zu sehen, mehr wissen über die koloniale Architektur der Stadt zu genießen, wählen Ihre Tour, die passt zu Ihrer Stimmung und passt sich an Ihre Bedürfnisse, mit unseren Reisebausteine, die Sie in Ihrem Hotel abgeholt werden und werden in diesem Restaurant Sie spannend zu versuchen wurden abgesetzt. Hier ist Ihre Gelegenheit, allen, die privaten Service wählen Sie bei der Buchung Ihrer Reise zu genießen. Sie werden es nicht bereuen. Der Ausflug führt Sie durch eine Reihe von Tälern auf der Insel: Carvajal, Altos del Valle, Tierra Mayor und Las Cotorras. Von hier aus werden Sie gehen bis zu Garibaldi-Pass, 450 Meter über dem Meeresspiegel, wo See Escondido gefunden ist. Garibaldi-Pass überquert die Anden, die aus dem Osten in den Westen der Insel - von der Grenze mit Chile an der Atlantikküste führt. Sie beginnt dann Ihren Abstieg zur Hosteria Petrel am Ufer des Lake Escondido, wo Sie aufhören, um die atemberaubende Umgebung zu bewundern.







Tierra del Fuego National Park, Private Service.

Tierra del Fuego National Park, Private Service.

Es befindet sich 11 km von der Stadt entfernt. Wir werden in der Lage zu schätzen wissen, Seen, Lagunen und Flüsse innerhalb seiner Grenzen und ihre Ausfahrt Richtung Beagle-Kanal, Merkmal, das den Unterschied zu den anderen Nationalparks unseres Landes macht. Ausgehend von der Maipu-Allee in Richtung Südwesten durch die nationale Route-Nro. 3, fahren wir aus der Stadt, vorbei an den Hang der Susana Mount, Zeuge der Arbeit der Gefangenen des alten Gefängnis, wo jetzt der Südbahn Fuegian befindet. Hier werden wir für diese optionalen Tour einstellen. Weiter durch das Tal, die Abweichung, die uns zu nehmen, um die Ensenada Bay, wo wir die Redonda und Estorbo Inseln betrachten können und an der anderen Küste der Beagle-Kanal, den schneeweißen Bergen der Sampaio Chain (Chile). Wieder auf der national Route zurück #3 mit den Fuegian Wald und seiner Flora in der Nähe der Weg, den wir an der Roca-See gehen zu tun, einen langen Spaziergang an der See-Küste und durch den Fluss Lapataia entstanden im See. Von diesem Punkt sehen wir die Cóndor Hill natürliche Grenze zu Chile. Wir gehen in Richtung der anderen Ende des Parks, wo schließt die Strecke Nro. 3 in der Lapataia Bucht, auf dem Weg zur genannten Bucht wir werden beachten die Grüne Lagune und der Black Lagoon, große Torfmoor wächst. Schließlich werden wir durch die Biber Dämme, übergehen, deren Fußweg zu Lapataia Bucht führt.



Ushuaia City Tour, Private Service.

Ushuaia City Tour, Private Service.

Ushuaia, Hauptstadt von Feuerland, befindet sich an der Küste des Beagle-Kanals umgeben von Le Martial Bergen, die diese einzigartige Kombination aus Bergen, Meer, Gletscher und Wald in Argentinien anbietet. Ausgehend von Maipú Avenue, gegenüber dem Steg Luis Pedro Fique, überqueren wir diese schmalen Pas, die bei La Mission Nachbarschaft Bereich ausgewählt durch die ersten weißen Männer ließen sich in Ushuaia endet. Andere Bezirke besuchen werden die Brown und Solier, von der ersten Einwanderer zu Beginn des 20. Jahrhunderts gebaut. Während der Tour werden wir alte Häuser, die im Zusammenhang mit den ersten Fuegian Familien wie Bebans, Pastorizas, Cangas, Fiques, Salomons, Ramos und der Provincial Legislature, alte Regierungsgebäude zu beobachten. Auch werden wir den Kontrast des unglaublichen Wachstums produziert von der Ankunft der neuen Siedler während der 80er Jahre zu beobachten.