Transfers

Buchen Sie hier Ihren Transfer zwischen Flughafen / Hafen und Ihrem Hotel oder Apartment.

Transfers für Behinderte
Transfers für Behinderte
Transfers mit Shuttle-Bus
Transfers mit Shuttle-Bus
Transfers mit Bus
Transfers mit Bus
Transfers mit Taxi
Transfers mit Taxi
Transfers mit Limousine
Transfers mit Limousine
Transfers mit Minibus
Transfers mit Minibus

Alle Transfers auch one-way

Transfer buchen

Natürlich sind wir versichert !

# 96127005669

Mapfre ist die Nr. 1 Versicherungen in unseren wichtigsten Zielen in Spanien und Lateinamerika.

Steigern Sie Ihren Website-Traffic mit Attracta.com
Maxima Irbis Hotel, Moskau, Rußland

Maxima Irbis Hotel

Moskau, Rußland

Central Apartments, Moskau, Rußland

Central Apartments

Moskau, Rußland

Altai Hotel, Moskau, Rußland

Altai Hotel

Moskau, Rußland

Metropol Hotel, Moskau, Rußland

Metropol Hotel

Moskau, Rußland

Katerina Park Hotel, Moskau, Rußland

Katerina Park Hotel

Moskau, Rußland

Kassado Plaza Hotel, Moskau, Rußland

Kassado Plaza Hotel

Moskau, Rußland

Proton Hotel, Moskau, Rußland

Proton Hotel

Moskau, Rußland

National Hotel, Moskau, Rußland

National Hotel

Moskau, Rußland

Orekhovo Hotel, Moskau, Rußland

Orekhovo Hotel

Moskau, Rußland

Arbat Hotel, Moskau, Rußland

Arbat Hotel

Moskau, Rußland

Moskau Ausflüge




Private-Tretjakov Gallery

Private-Tretjakov Gallery

Wir besuchen diese unübertroffene Kunstgalerie, benannt nach ihrem Gründer, dem berühmten Händler Pawel Tretjakow (1832 – 1898), großen russischen Sponsor der Kunst des XIX Jahrhunderts. Tretyakov´s Traum war ein großes Museum-offen für jeden unabhängig von Klasse oder Glück, mit einer großen Sammlung von Exponaten um Menschen helfen zu verstehen und die Geschichte der russischen Kunst zu bewundern. Das Projekt wurde im Jahr 1881 mit einer Einweihung der Galerie aufgeschaltet. Tretjakow präsentiert mehr als 2000 Exponate zur Galerie aus seiner eigenen Sammlung in Moskau, beginnt die Geschichte dessen, was heute eine beeindruckende Museum geworden ist: Es verfügt über mehr als 130,000 Werke von russischen Künstlern erstellt. Neben seiner großen Sammlung von Ikonen die, wir bewundern das exklusive historische Panorama der russischen Malerei XI. Jahrhundert bis heute, unter dem am meisten bekannte Stücke der Jungfrau von Vladimir of Byzantine Art und, die die Legende Attribute zu Saint Luke und das Meisterwerk von Andrey Roublev, Trinity.



Private-Moscow Cty Tour and Underground

Private-Moscow Cty Tour and Underground

Tour durch die Altstadt und die modernen Teile der Stadt, die die Besuchern die Geschichte der ein großes Reich ab dem 16. Jahrhundert, als der russische Staat, bis in die Gegenwart, nach der Sowjetzeit konstituiert wurde, einführt. Jedes Gebäude in Moskau hält ein Zeitgeist oder andere. Jede Kirche präsentiert dem Besucher die Geheimnisse der russischen Seele. Zu den Sehenswürdigkeiten: das beeindruckende rote Quadrat - das Herz Russlands, Basilius Kathedrale, der berühmte Abteilung speichern GUM, Lenin Mausoleum, die Kathedrale von Christus der Erlöser, dem Aussichtspunkt auf den Sparrow Hügeln vor dem State University-Gebäude. U-Bahn (06.00 bis 01.00 Uhr): Sobald die erste Zeile in den 30er Jahren des 20. Jahrhunderts gebaut wurde der Moskauer u-Bahn begann schnell zu entwickeln und der Bau nicht stoppen während des zweiten Weltkrieges als die Stationen als Luftangriff Unterstände diente. Die u-Bahn derzeit hat mehr als 136 Stationen und gilt als einer der schönsten in der Welt mit seinen unterirdischen Palästen von Marmor und Granit mit Fresken und Mosaiken verziert. Jede Station hat einen eigenen künstlerischen und architektonischen Wert als Teil des architektonischen Erbes der Welt.



Moscow Bunker and Underground

Moscow Bunker and Underground

Schritt unterirdisch und entdecken Sie die Geschichte, Kunst und Geschichten des Kapitals auf dieser einzigartigen Moskau-Tour. Fahren Sie die u-Bahn um einige schmücken der Stations Kunstwerke zu sehen, und entdecken Sie einen militärischen Bunker, der einmal 600 Personen während des Kalten Krieges untergebracht. Mit Geschichten zu erzählen und einen Schuss Wodka zu Sie erwärmen ist dies eine faszinierende Blick auf die Förderbandanlagen Welt der russischen Hauptstadt.



Private-Kremlin visit and Armory

Private-Kremlin visit and Armory

Das Wort Kreml auf Russisch bedeutet Festung. Die Moskau-Festung, die Wiege der Stadt, ist die wichtigste Festung im Land, und es wurde von der UNESCO als Weltkulturerbe benannt. Es ist eine ausgezeichnete Reflexion der verschiedenen Phasen der russischen Kunst, einem einzigen monumentale Zentrum der Architektur, Malerei, dekorative und angewandte Kunst. Die besten Handwerker und Künstler arbeiteten in Kirchen, Kathedralen und Palästen, verlassen uns unbezahlbare Werke. Das Arsenal ist der älteste und bedeutendste Museum des Kreml. Es soll 1485 gebaut worden, obwohl die erste Aufzeichnungen über es 1547 war. Wir werden auch dort bewundern die Welt bekannte Faberge Ostereier, sowie das wichtigste Element des Museums, die sogenannte Krone von Monomachos imperial Crown Russlands die Legende davon erzählt, dass sie vom König von Byzanz Konstantin Monomachos präsentiert wurde.



Private-Kremlin visit and three cathedrals inclusive

Private-Kremlin visit and three cathedrals inclusive

Das Wort auf Russisch bedeutet Festung. La Stärke Kreml in Moskau, dem Geburtsort der Stadt, ist die wichtigste Hochburg des Landes und wurde von der UNESCO als Weltkulturerbe benannt. Im XII Jahrhundert errichtet, nahm seine moderne Form des XV Jahrhunderts. Die Macht und den Ruhm der Russischen Föderation sind in seinen Straßen und unvergessliche Orte konzentriert. Noch heute sind sie alle wichtigsten Organe der Religion und Regierung Politik: Präsidentenpalast, Militär und verschiedenen Verwaltungsgebäuden, als der Senat und Rüstungen, sowie zahlreiche Kirchen und Kathedralen. Wir besuchen die Festung um den Blick auf die weltweit größte Glocke-Zar geniessen. Sein Ziel war, die Tür zu dem Mittelmedaillon zu verteidigen, aber nie verwendet wurde. Abschließend überqueren wir den Domplatz, umgeben von der Mariä-Entschlafens-Kathedrale, die Kathedrale Mariä Verkündigung und die Kathedrale des Erzengels, besucht.



Moscow Tourist Bus

Moscow Tourist Bus

Entdecken Sie Moskau ein Doppeldeckerbus mit offenen oberen Bus Tour und erkunden Sie die Stadt in Ihrer Freizeit die Möglichkeit, Hop ein- und Ausschalten an Bushaltestellen entfernt. Die Bustour beginnt am Moskaus berühmten Roten Platz ist Heimat der 16. Jahrhundert St. Basil´s Kathedrale, eines der berühmtesten Stücke der Architektur in der Welt. Lenin Mausoleum, der Bolshoy Moskvoretsky Brücke, dem Udarnik-Kino und mehr zu bewundern. Verpassen Sie nicht dieses Abenteuer



Private-Moscow City Tour

Private-Moscow City Tour

Panoramic besuchen, eine ideale Variante um in Kontakt mit der Stadt, die Altstadt und Sehenswürdigkeiten. Wir gehen entlang der breiten Straßen wie berühmten Tverskaya Straße, wir werden uns mit dem Roten Platz, zweifellos eine der schönsten der Welt, die von der UNESCO als Weltkulturerbe benannt wurde. Es heißt für seine umliegenden Gebäude aus roten Ziegelsteinen gemacht: das Museum, den Kreml-Mauern und Basilius Kathedrale mit ihren berühmten Zwiebeltürme, die in der Größenordnung von Ivan der schreckliche erbaut wurde. Rotes Quadrat ist auch Heimat der Lenin-Mausoleum und die Rote Armee marschiert dort an verschiedenen Feiertagen während des ganzen Jahres. Vor der Kathedrale des Saint-Retters, das Bolchoy Theater dann die imposante Fassade des "Lubianka", Sitz des ehemaligen KGB werden weitergegeben. Wir werden weiterhin über die Gassen des alten Händler District Park Kulturi beherbergt zahlreiche kleine Kirchen. Darüber hinaus werden Sie die Ufer des Flusses Moskau, siehe untersucht, die das Parlament (Duma) und wir an der Spitze der Berge"Sparrow", vor der Lomonossow-Universität, eine der der Stalin-Ära Wolkenkratzer, charakteristischen Stil der urbanen Landschaft von Moskau beenden werde. Stop in der Victory Park sowie vor das Novodevichi-Kloster, das Tchaikovsky in seiner Komposition von "Schwanensee" inspiriert. Wir werden von Arbat Straße, geschäftigen Fußgängerzone im Herzen der Altstadt abgeschlossen.



Private-Novodevichy Convent

Private-Novodevichy Convent

Das Nowodewitschi-Kloster befindet sich im Südwesten von Moskau, in der Biegung des Flusses Moskova. Die Klosteranlage ist berühmt als ein einzigartiges Denkmal der Architektur des 16. und 17. Jahrhundert. Das imposantesten Gebäude des Klosters ist der Smolensker Kathedrale oder die Kathedrale unserer Dame von Smolensk. Sie wurde im selben Jahr wie die gesamte Klosteranlage errichtet. Dieser monumentale fünf-gewölbte Kirche war geschmückt mit Gemälden des 16. und 17. Jh., 17. Jh. Icons und eine Ikonostase der fünf Zeilen.



Private-Serguiev Posad, Zagorks- 60 km

Private-Serguiev Posad, Zagorks- 60 km

Das Kloster St. Sergius und die Heilige Dreifaltigkeit ist 70 km von Moskau entfernt. Seit alten bis zur Gegenwart des Klosters Zeiten wurde das religiöse Zentrum der russisch-orthodoxen Kirche, oft als "Russischer Vatikan" angesehen. Jetzt ist es die Residenz des Patriarchen der russisch-orthodoxen Kirche und ein bedeutendes Zentrum des religiösen Ausbildung, ein Priesterseminar und Akademie, sowie singen, Schulen und Ikonographie. Der architektonische Komplex besteht aus verschiedenen kirchlichen und bürgerlichen Gebäude aus verschiedenen Jahrhunderten. Jedes Klostergebäude markiert ein Muster der russischen Geschichte.



Private-Vladimir and Susdal with lunch

Private-Vladimir and Susdal with lunch

Vladimir: Tour dieser antiken Stadt 1108 von Prinz Vladimir Monomakh gegründet: die Kathedrale von San Demetrios (1194-1197), eines der besten Beispiele der russischen Architektur; die Uspenski-Kathedrale (1160), Heimat von 11. Jahrhundert Fresken gemalt von berühmten Malers Andrey Rublev; Das goldene Tor im zwölften Jahrhundert gebaut. Susdal: Es gilt als ein Stadt-Museum wegen aller Städte, aus denen die berühmten "goldenen Ring" es am besten seine russischen Stil gehalten hat. Kirchen, Klöster und einstöckiges Holzhäusern eingerichtet und in verschiedenen Farben gemalt werden alle Teil der Stadtbesichtigung. Es beinhaltet auch einen Besuch in den Kreml, wo befinden sich die Kathedrale der Geburt Christi und der Palast von Stadtpfarrer; Das Kloster von St. Euthymius, und das Museum der russischen Holzarchitektur.