Transfers

Buchen Sie hier Ihren Transfer zwischen Flughafen / Hafen und Ihrem Hotel oder Apartment.

Transfers für Behinderte
Transfers für Behinderte
Transfers mit Shuttle-Bus
Transfers mit Shuttle-Bus
Transfers mit Bus
Transfers mit Bus
Transfers mit Taxi
Transfers mit Taxi
Transfers mit Limousine
Transfers mit Limousine
Transfers mit Minibus
Transfers mit Minibus

Alle Transfers auch one-way

Transfer buchen

Natürlich sind wir versichert !

# 96127005669

Mapfre ist die Nr. 1 Versicherungen in unseren wichtigsten Zielen in Spanien und Lateinamerika.

Steigern Sie Ihren Website-Traffic mit Attracta.com
Hotel Libertador, Arequipa, Peru

Hotel Libertador

Arequipa, Peru

QP Hotel, Arequipa, Peru

QP Hotel

Arequipa, Peru

Hotel La Gruta, Arequipa, Peru

Hotel La Gruta

Arequipa, Peru

Arequipa Ausflüge


2D1N Colca Canyon

2D1N Colca Canyon

Tag #1 verlassen die Stadt über Yura, Eingabe Pampa Cañahuas Reserve, eine umfangreiche Plain, wo du, Vicuñas sehen kannst, die indigenen Anden-Kamele, die ein nationales Symbol ist. Dann nach Vizcachani, Pampas de Toccra, bis zu der Krater des Vulkans Chucura und weiter nach Mirador de Los Andes in Patapampa (4800 m.ü.m.) wo die Vulkane rund um Arequipa sehen. Mittagessen wird serviert in des Dorfes Chivay und am Nachmittag können die Erholung im Hotel oder besuchen Sie die Thermalquellen in La Calera. Tag #2 Besuch Cruz del Cóndor zu sehen, das Colca-Tal (der zweiten tiefsten Canyon der Welt, mehr als 4 Kilometer auf seinen tiefsten Teil) gefolgt von einen erstaunlichen Anblick: die großen und majestätischen Condor fliegen nur wenige Meter entfernt. Auf dem Rückweg nach Chivay fahren Sie durch die Dörfer Pinchollo, Maca, Achoma, Yanque und die Aussichtspunkte am Antahuilque und Choquetico. Zurück nach Arequipa nach dem Mittagessen.



Campiñas de Arequipa

Campiñas de Arequipa

Die Rundfahrt beginnt an der traditionellen Dorf von Paucarpata (dessen Name bedeutet "Terrasse der Blumen") wo Sie beeindruckende Terrassen der Inca-Felder sehen können. Es folgt einen Besuch ne Mühle, erbaut 1785 in der typischen Arequipa Stil, wandte sich dessen enorme Mühlsteine durch Wasserkraft dienen noch heute Weizen mahlen. Als nächstes ist ein Besuch der Mansión del Fundador, eines der ersten lokalen Gebäude des Vice regal Periode. Es wurde im 16. Jahrhundert für die Gründer von Arequipa gestartet, und es ist jetzt der Öffentlichkeit zugänglich. Dann zurück nach Arequipa.



Arequipa City Tour and Santa Catalina

Arequipa City Tour and Santa Catalina

Starten Sie Ihre Tour bei den Mirador de Carmen Alto, befindet sich über den Fluss Chili, wo man einen Panoramablick auf die Stadt haben. Sie werden weiterhin der exklusiven und traditionellen Nachbarschaft Yanahuara, umgeben von Straßen mit Kopfsteinpflaster und wo die Flaggschiff-Kirche von Cuzco Mestizen Kunst 1750 gebaut wurde gebaut. Von dort werden Sie Innenstadt um die Plaza de Armas (zweifellos eine der schönsten), besuchen die Kirche Compañia de Jesus (1590), die Kathedrale (erbaut im 17. Jahrhundert und komplett neu gebaut, nach mehrere Erdbeben), Leiter und das Kloster Santa Catalina, gebaut im Jahre 1579 ist eine geschlossene religiöse Stadt, die bis heute gebräuchlich bleibt.



Arequipa City Tour

Arequipa City Tour

Die Tour beginnt mit einem Besuch zum Aussichtspunkt bei Carmen Alto, mit Blick auf den Fluss Chili (Hauptfluss der Stadt), die einen Panoramablick über die Stadt gibt. Es folgt ein Besuch in Yanahuara, einer traditionellen Arequipa-Gegend, mit unzähligen gepflasterten Straßen und eins der besten Beispiele der Cuzco Mestizen religiöse Architektur, das 1750 erbaute. Dann zum Hauptplatz, einer der attraktivsten in Peru, wegen seiner Verwendung des sillar, seine geschnitzten Arkaden und der benachbarten Kathedrale, ursprünglich im 17. Jahrhundert erbaut und komplett mehrmals nach Erdbeben wieder aufgebaut. Von dort zur Kirche von der Gesellschaft Jesu (1590), ein klassisches Beispiel für barocke Architektur, enthält, die eine außergewöhnliche Sammlung von Gemälden und Wandbilder.



Arequipa City Tour + Sta Teresa

Arequipa City Tour + Sta Teresa

Rundgang durch die historische Mitte von Arequipa, gebaut mit lokalen "sillar" Stein, eine blasse Vulkangestein, Arequipa liefern, seiner herrlichen Architektur und den entsprechenden Spitznamen, "die weiße Stadt". Besuchen Sie Bezirk San Lazaro, fünf Blocks von der Plaza de Armas von Arequipa gelegen. Diese Nachbarschaft von engen Gassen, schmalen Passagen, kleine Plätze und große Häuser ist der repräsentativste Gegend von der alten Arequipa. An diesem Ort waren etablierten Dominikanischen Priester 1538, wer eine Kapelle für die Evangelisierung der Eingeborenen des Ortes, auf den Boden zu bereiten für die Gründung einer neuen spanischen Stadt gebaut. Es gibt eine kleine Brücke zwischen dem jetzt Kirche des St. Lazarus und der Platz mit dem Rest der Nachbarschaft. Dann besuchen Sie die Plaza de Armas, Kirche, Kathedrale und verschiedene Portale umgeben. Die Plaza de Armas hat einen wunderschönen bronzenen Brunnen der drei Platten mit der Abbildung eines Soldaten des sechzehnten Jahrhunderts gekrönt. Ein Zeichen, das heißt der "Tuturutu", nach Geschichte, verantwortlich für Warnung über jedes neue Ereignis war.